español   English   français   deutsch   italiano  magyar

Spanischkurse Spanien. Spanisch lernen in Spanien und Lateinamerika. Spanisch in Spanien und Lateinamerika. Sprachschulen in Spanien.

SPANISCHKURSE
.


KURSORTE

 
O Grove ist ein typischer galizischer Fischerhafen gelegen an der Nordküste einer kleinen reizvollen Halbinsel, die nur durch eine schmale Landzunge aus Strand und Sanddünen mit dem Festland verbunden ist. Mit Blick auf die Ría de Arousa und den Atlantik ist O Grove ein Paradies für Meeresliebhaber und der Früchte, die dieses bereitstellt.
Auswärts zu essen ist hier kein Problem. Eine Vielzahl von verschiedensten Tavernen und Restaurants bieten eine große Auswahl an Meeresfrüchten und anderen regionalen Gerichten für jeden Geschmack und Geldbeutel. Zu fortgeschrittener Stunde sorgen Kneipen, Cafés und Diskotheken für ein abwechslungsreiches Nachtleben bis zum Morgengrauen.

O Grove zählt 15.000 Einwohner und die Touristen, die die Region in den Sommermonaten besuchen, sind hauptsächlich Spanier.

Vom Berg Siradella aus sieht man, wie die Halbinsel vom Meer umspült wird. Derart, dass es nicht ungewöhnlich ist, auch in der Hochsaison einen ruhigen Platz an einem der kleinen reizvollen und geschützt liegenden Strände zu finden. Wer eine etwas lebhaftere Atmosphäre bevorzugt, für den ist der 3 km lange Lanzada-Strand das Optimale, hier findet man von Volleyball bis Windsurf einfach alles.

Für Erkundungen der näheren Umgebung können tage- oder wochenweise Fahrräder gemietet werden. Durchführbar sind auch Tagesausflüge mit dem Auto oder Bus zur zauberhaften Stadt Santiago de Compostela oder zum portugiesischen Naturpark Peneda, mit dem Schiff zu den paradiesischen Inseln Ons und Cies oder zur berühmten "Costa de la Muerte".

O GROVE